WOYZECK

WOYZECK

Es sind keine Termine verfügbar.
WOYZECK
Drama von Büchner | Der Zuschauer und der Zufall machen jeden Abend anders

Woyzeck© Studiobühne Siegburg
Für Schulklassen

Regisseurin Sarah Kortmann macht sich für ihre Inszenierung Woyzeck oder der Mangel an Alternativen die Fragmentierung des Stückes zu nutze. Sie läßt den Zuschauer und den Zufall die Abfolge der Bühnengeschehnisse beeinflussen, sodass jeder Aufführungsabend anders ist. Die durcheinander erzählten Szenen haben keine klare Reihenfolge. Erst am Ende des Abends kennt der Zuschauer Woyzecks ganze Vorgeschichte. Das Publikum wird zu einem Teil von Woyzecks Erfahrungswelt und ist gleichzeitig mit seiner Entwicklung verknüpft.

Per Losentscheid bestimmen die Zuschauer die Abfolge des Bühnengeschehens. Büchners Fragmentstruktur entfaltet so seine volle Kraft.






Eintritt: 8,- €

weitere Infos unter:

Veranstaltung teilen


© iconmonstr.com Kalender

Veranstaltungsort

Humperdinckstraße 27
53721 Siegburg

Veranstalter

Humperdinckstraße 27
53721 Siegburg

022412615141
02241-2615141