„Vom Aufschrei zur Auferstehung“

„Vom Aufschrei zur Auferstehung“

Es sind keine Termine verfügbar.
„Vom Aufschrei zur Auferstehung“
Forum Vocale Rhein-Sieg mit Musik von Bach, Händel, Purcell und Sandström

Der Kammerchor „Forum Vocale Rhein-Sieg“ präsentiert gemeinsam mit dem instrumentalen „Ensemble Rhein Sieg Barock“ unter der Leitung von Georg Bours ein nach-österliches Programm mit Werken von Bach, Händel, Purcell und Sandström. „Vom Aufschrei zur Auferstehung“ nennt Chorleiter Georg Bours sein nach-österliches Programm mit größtenteils hochbarocker Musik, die der Kammerchor „Forum Vocale Rhein-Sieg“ und das instrumentale „Ensemble Rhein Sieg Barock“ Mitte Mai zur Aufführung bringen wollen: Das innig – introvertierte Gebet „Hear my prayer“ H. Purcells, vom modernen Komponisten S.- D. Sandström zur fassungslosen Klage ausgeweitet, wird von zwei feurig experimentierfreudigen Jugendwerken J. S. Bachs und G. F. Händels umrahmt: dem bild- und symbolreichen „inneren“ Auferstehungsdrama der Osterkantate „Christ lag in Todes Banden“ und dem hemmungslos extrovertierten „Krönungspsalm“ Nr. 110 „Dixit Dominus“, mit dem der 22jährige Händel im barocken Rom Furore machte.





Eintritt: Der Eintritt beträgt 15 bzw. ermäßigt 10 Euro; Karten im Vorverkauf im Stadtmuseum Siegburg, in der Bücherstube St. Augustin und auf der Chor-Homepage info@forum-vocale-rhein-sieg.de sowie an der Abendkasse.

Veranstaltung teilen


Kalender

Veranstaltungsort

Annostraße 14
53721 Siegburg

Veranstalter

53773 Hennef